Meine Erfahrungen zu Onlinespielen, die immer Bugs und Fehler haben…

Hallo.

Fehler in Onlinespielen, Elder Scrolls Online, Archeage

Typischer „Fehlerbericht“, wenn ein Error erscheint. (c)aufregerblog

Was soll mir dieses Bild bitte sagen? Von einem „Fehlerbericht“ kann zumindest keine Rede sein, denn man selbst als einfacher Nutzer der Anwendung versteht gar nichts davon. Die einzige Möglichkeit: Kopieren und in Google nach dem Error suchen.

Das lange Downloaden

Joa. Meistens (nicht immer) steht da, dass man die Anwendung (meistens ein Spiel) wieder neu installieren soll, dann klappt es bestimmt wieder. Doch in den Onlinespielen geht das nicht so leicht! Wenn da jemand empfiehlt, 80GB nochmal neu zu downloaden, dann kriege ich manchmal echt einen Ausraster -.- Ein 80GB-Download, zum Beispiel, dauert bei meiner Internetleitung 2 Tage lang im Dauerbetrieb. Da kann’s schonmal sein, dass zwischendurch mal weniger Internet da ist und dann irgendeine Datei flöten geht. Aber das wird IMMER passieren, solange man keine 2MBit/s Downloadspeed hat.

Bei-„Spiel“ (haha, versteht ihr?)

Ich hab jetzt zum Beispiel letztens ein sehr bekanntes Online-MMORPG gekauft. Nicht kostenlos heruntergeladen, GEKAUFT. Ich hab’s ganz normal auf meinem Computer installiert und dann patchen lassen. Voller Vorfreude habe ich es dann ausprobiert und dann: BAM! Fehlercode! Okay, dachte ich und habe erstmal alle Firewalls etc. deaktiviert und das Spiel anschließend als Admin gestartet etc. – es ging immer noch nicht. Mmh… dann hab ich es noch mal neu installiert und wieder patchen lassen (wieder 2 Tage Dauerbetrieb) und dann wieder angemacht – WIEDER ein Fehlercode -.- Dafür, dass mit der Kaufversion noch weitere 20GB gepatcht werden müssen, muss das Spiel ja echt verdammt gut sein. Da ich es abonniert habe und monatlich bezahle, war es umso schlimmer, dass ich 5/30 Tagen überhaupt nicht gespielt hab, obwohl ich in genau diesen 5 Tagen am meisten im ganzen Monat spielen konnte.

Naja. Im Endeffekt hab ich es von einem Freund gekriegt, der gutes Internet hat, aber sowas tue ich mir nie wieder an.

Mittlerweile warte ich einfach nur noch auf die kostenlose Version des Spiels (ich denke, jetzt weiß jeder, um welches es sich handelt), da mir durch diesen ganzen Stress am Anfang so viel Spaß geraubt wurde, aber das Spiel trotzdem megageil ist. Wirklich. Das Spiel ist so stark, das glaubt man nicht 🙂 So eine Grafik und solche ausgearbeiteten Quests sieht man echt selten…

Hattet ihr auch mal so welche massiven Probleme? Gab’s bei euch schon mal irgendwelche Fehlercodes, die ihr nicht gleich in Google gefunden habt? Schreibt’s doch mal in die Kommentare…

___

The Elder Scrolls Online (PC/MAC) auf Amazon kaufen: The Elder Scrolls Online – [PC/Mac]*
The Elder Scrolls Online (PS4) auf Amazon kaufen: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited – [PlayStation 4]*
*Amazon Partner-Links

___

Weitere Themen, die interessant sein könnten:

Black Desert Online erwartet das gleiche Schicksal wie Blade&Soul?

MEGA-Warteschlange in ArcheAge Online – ist das überall so?

Candy Crush und Flappy Bird HYPE!

 

Advertisements

Deinen Senf dazu geben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s